IT-Berufe im Fokus

Mit der Beitragsreihe IT-Berufe im Fokus möchten wir möglichst viele nützliche Informationen rund um IT-Berufe zusammenzutragen.

Klicken Sie einmal wieder rein, hier erscheint jede Woche ein neuer Beitrag.

Betriebliche Ausbildungsberufe

Hier sprechen wir von den klassischen Ausbildungsberufen. Für diese dualen Ausbildungswege (Betriebliche Ausbildung und Berufsschule) ist i.d.R. ein Qualifizierter Abschluss oder Mittlerer Schulabschluss (Realschule) nötig.

  • Fachinformatiker/in
  • Informatikkaufmann/-frau (NEU)
  • IT-Systemkaufmann
  • IT Systemelektroniker
  • Systeminformatiker
  • Mathematisch-technische/r Softwareentwickler/in
  • Elektroniker (w/m) für Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Informationselektroniker/in

Duale Studien

Ein duales Studium ist eine Kombination aus einer betrieblichen Ausbildung und einem Hochschul-, bzw. Fachhochschulstudium. Voraussetzung hierfür ist ein Abitur, bzw. Fachabitur / BOS-Abschluss.

  • Duales Studium Elektrotechnik
  • Duales Studium Angewandte Informatik
  • Duales Studium Technische Informatik
  • Duales Studium Scientific Programming

Studien

Dies ist das klassische Studium an einer Hochschule/Universität bzw. Fachhochschule.

  • Informatik (B.Sc.)
  • Angewandte Informatik (B.Sc.)
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

 

Bei der Vielzahl der IT-Berufe wollen wir eine Orientierungshilfe bieten, können jedoch für Vollständigkeit und Richtigkeit keine Garantie übernehmen.